Donnerstag, 9. Oktober 2014

PM: AVG wird neuer Mobile-Security-Partner für Xperia-Smartphones und -Tablets von Sony Mobile Communications

PRESSEINFORMATION

AVG wird neuer Mobile-Security-Partner für Xperia-Smartphones und -Tablets von Sony Mobile Communications
  • AVG baut seine Position als Anbieter für mobile Sicherheit weiter aus
  • AVG stattet Xperia Z3 Smartphones und Tablet-PCs mit AVG AntiVirus PRO für Android aus
  • Dreijährige Partnerschaft mit Sony Mobile Communications
Amsterdam und San Francisco, 09. Oktober 2014 - AVG (NYSE: AVG), der Online Security Anbieter für rund 182 Millionen aktive Nutzer, hat eine strategische Partnerschaft mit Sony Mobile Communications geschlossen: Für die kommenden drei Jahre wird AVG exklusiver Anbieter mobiler Sicherheitslösungen für Kunden von Sony Mobile sein. Ab Herbst 2014 stattet AVG Xperia Z3 Smartphones und Tablet-PCs mit seinem Flaggschiff AVG AntiVirus PRO für Android aus. Damit erhalten Xperia-Nutzer mobilen Schutz, um ihre Geräte während der Online-Aktivitäten abzusichern.



AVG stellt Nutzern von Xperia-Geräten eine 180-tägige, kostenlose Testversion der Applikation AVG AntiVirus PRO für Android zur Verfügung. Um die erweiterten Funktionen beizubehalten, können sie nach Ablauf der Testversion entweder eine Jahreslizenz erwerben oder sich für die voreingestellte Applikation AVG AntiVirus FREE für Android entscheiden. So stellen die Nutzer sicher, dass ihr Xperia Smartphone oder Tablet zu keiner Zeit schutzlos ist.

"Wir verbringen immer mehr Zeit mit unseren vernetzten Geräten und vertrauen ihnen immer öfter persönliche und finanzielle Daten an. Dafür gibt es drei Gründe: die steigende Beliebtheit von Verbraucher-Apps, die wachsende Anzahl mobiler Geräte und der Bring Your Own Device (BYOD)-Trend am Arbeitsplatz. Deshalb erwarten die Menschen vorinstallierte Sicherheitsmaßnahmen, wenn sie sich ein Gerät kaufen - egal für welchen Zweck sie die Geräte nutzen", sagt David Ferguson, General Manager Consumer & Mobile bei AVG. "AVG geht noch einen Schritt weiter: Mit AVG Zen können intelligente, vernetzte Heim- und Privatgeräte wie 'Wearables' ebenfalls abgesichert werden. Das Internet der Dinge wird real und die Menschen nutzen für ihre Online-Aktivitäten ganz selbstverständlich Smartphones und Tablets. Indem Xperia die Sicherheitsprodukte von AVG bereitstellt, erhalten die Nutzer Freiheit und Sicherheit."

AVG AntiVirus FREE für Android hat als erste mobile Sicherheits-App die Downloadmarke von 100 Millionen Nutzern im Google Play Store geknackt. Mit dem Launch von AVG Zen vor einigen Monaten, hat AVG zudem sein mobiles Portfolio erweitert. Mit der Anwendung für Windows PCs und Android Smartphones sowie Tablets liegt die Kontrolle über Privatsphäre, Datenschutz und Performance in den Händen der Nutzer, während sie mit einem vernetzten Gerät im Internet surfen.

Über AVG AntiVirus PRO für Android
Virenschutz:
  • App-Scanner: Scannt Apps und sorgt so dafür, dass Schadsoftware oder andere gefährliche Elemente das Gerät nicht infizieren können.
  • Dateiscanner: Sucht das Mobiltelefon auf Viren ab und entfernt diese mit einem einfachen Klick. Er schützt Anwender und sorgt dafür, dass Kontakte, Lesezeichen, Textnachrichten, Musikdateien und Videos gesichert bleiben.
  • Sicheres Surfen im Internet: Sicheres Surfen im Internet prüft Webseiten aktiv und in Echtzeit bevor Nutzer die Seite aufrufen. Wenn es etwas Verdächtiges entdeckt, verhindert es, dass sie die Website aufrufen können.
  • App-Sperre: Ermöglicht es Nutzern, Apps zu sperren und sich so vor dem Zugriff Dritter zu schützen.
Diebstahlschutz:
  • Mobiltelefon-Finder: Mit dem Mobiltelefon-Finder können Nutzer ihr verloren gegangenens oder gestohlenes Mobiltelefon schnell über Google Maps orten. Sie können auch die "Shout"-Funktion aktivieren, welche die Lautstärke des Klingeltons maximiert und so einen lauten Ton erzeugt - auch wenn das Mobiltelefon auf "Stumm" geschaltet ist.
  • Mobiltelefonsperre: Mit der Mobiltelefonsperre können Anwender den Zugriff Dritter auf ihre persönlichen Daten verhindern. Über eine SMS oder Bedienelemente, die über den Diebstahlschutzdienst verwaltet werden, lässt sich das Gerät aus der Ferne sperren.
  • Kamerafalle: Wenn der "Diebstahlschutz" drei fehlgeschlagene Versuche zum Entsperren des Mobiltelefons registriert, nimmt es mit der Frontkamera ein Foto von der entsprechenden Person auf. Das Foto wird dann mit einer Meldung über den Eindringversuch per E-Mail an den Verbraucher gesendet.
  • Remote-Löschung: Mit der Remote-Löschung können alle Kontakte, Fotos und Termine sowie Textnachrichten, der Browserverlauf und die SD-Karte gelöscht werden. So bleibt die Privatsphäre bei Verlust oder Diebstahl des Mobiltelefons geschützt.
  • SIM Lock: Sperrt das Telefon, wenn die SIM-Karte ausgetauscht wird.
Verbesserte Performance:
  • Verbesserte Leistung: Akkuverbrauch, Speicher- und mobile Datennutzung optimieren.
  • Task-Killer: Beendet Apps, die sich negativ auf die Leistung des Geräts auswirken können.
  • Verbesserter Akkuverbrauch: Nutzer erhalten eine Benachrichtigung, wenn ihr Akkustand unter dem angegebenen Level liegt. Mit der neuen Energiespartaste können sie Gerätefunktionen abschalten, die den Akkuverbrauch erhöhen. Alternativ können Verbraucher den automatischen Energiesparmodus nutzen, um bei einem festgelegten Akkustand stromverbrauchende Funktionen automatisch abzuschalten.
  • Datennutzung: Eine Nachricht übermittelt eine Information, wenn das monatliche Datenlimit fast erreicht ist. So können Nutzer ihre 3G/4G-Datennutzung besser im Überblick behalten.
  • Speichernutzung: Nutzer können diejenigen Apps deinstallieren, die ihrer Ansicht nach zu viel Speicherplatz benötigen, um Speicher auf dem Gerät freizugeben.
  • App Backup: Mit App-Backup können Verbraucher Sicherheitskopien aller Apps auf ihrer SD-Karte erstellen und müssen nicht auf ihre Spiele, Dienstprogramme oder Feeds verzichten.
AVG im Social Web:
Folgen Sie uns auf Twitter für Deutsche AVG-Nachrichten in Echtzeit: @avg_qa


"Xperia" ist ein Warenzeichen von Sony Mobile Communications Inc. Weitere Informationen zum Thema Marken finden Sie unter: www.sonymobile.com/global-en/legal/trademarks-and-copyright/

Über AVG
AVG ist ein Online Security Anbieter, der Software und Services für die Sicherheit von Geräten, Daten und Menschen herstellt. Zum 30. Juni 2014 hat AVG mehr als 182 Millionen aktive Nutzer als Kunden. Die AVG-Produkte und Services bieten Internetsicherheit, Leistungsoptimierung für den PC, persönliche Privatsphäre und Identitätsschutz. Die AVG-Kunden profitieren als Teil einer globalen Gemeinschaft von inhärenten Netzwerkeffekten, gegenseitigem Schutz und Unterstützung. AVG ist an der New York Stock Exchange (NYSE:AVG) notiert.

Alle Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.

Ansprechpartner Presse
Deutschland, Österreich, Schweiz:
Susanne Baur & Sabine Sikorski
Akima Media für AVG
E-Mail: avg@akima.de
Tel: +49 (0) 89 179 59 180