Montag, 12. Oktober 2015

Testangebot: Security-Produkte von AVG erkennen Malware zu 100 Prozent

TESTANGEBOT

Security-Produkte von AVG erkennen Malware zu 100 Prozent

AVG (NYSE: AVG), der Online Security Anbieter für mehr als 200 Millionen aktive Nutzer, hat in aktuellen, unabhängigen Sicherheitstests Bestnoten erzielt. Das Institut AV-Test bescheinigt dem Produkt AVG Internet Security eine 100-prozentige Erkennungsrate. Und zwar sowohl bei "Real-World-Tests" mit absolut neuen Viren als auch bei weit verbreiteter (Widespread) Malware. Dies untermauert den umfassenden Schutz vor sämtlicher Schadsoftware, auf den die Anwender vertrauen können. Auch AV Comparatives hat die Lösung mit der Höchstnote Advanced+ ausgezeichnet und die Fähigkeiten von AVG der Entfernung von Malware somit bestätigt.

"Unternehmen, die auf der Suche nach einer schlagkräftigen Lösung sind, um ihre geschäftskritischen Daten zu schützen, bieten unabhängige Tests eine gute Möglichkeit zum objektiven Produktvergleich", erläutert François Tschachtli, Sales Director DACH & Benelux bei AVG Business. "Wir beweisen dadurch immer wieder aufs Neue, dass AVG wirksam vor den aktuellen Bedrohungen schützt und darüber hinaus bereits infizierte Geräte effektiv von Schadsoftware befreit."

Testangebot für Journalisten:
Beide Tests beziehen sich auf die neue Scan-Engine von AVG, die in der aktuell vorgestellten Business Software Suite 2016 enthalten ist. Sie möchten die Lösungen selbst einem Test unterziehen? Dann melden Sie sich bei avgbusiness@akima.de oder unter +49 89 / 17 959 18-0.

Ihr AVG Business Team bei Akima Media


Akima Media
Martina Krelaus                 
+49 89 17959 18-0       
avgbusiness@akima.de